kostenlos herunterladen

Testen Sie jetzt die Homepage Software. Sie können die Software kostenlos herunterladen und damit Ihre eigene Homepage erstellen.

Download starten...
Die Homepage Software ist nun Windows 10 Kompatibel





Erstellung einer Internetseite

Erstellung einer Internetseite


Hier sind allgemeine Tipps und eine Anleitung zur Erstellung einer Webpage aufgeführt.

Was Sie benötigen für die Erstellung einer Internetseite!
  • Eine Domain (Internetadresse = Postanschrift Ihres Hauses = www.name.de)
  • Den Webspace (das Grundstück, auf dem Ihr Haus/ die Internetseite gebaut werden kann)
  • Einen FTP Zugang (Straße zum Haus)
  • Die Domain, den Webspace und den FTP Zugang, erhalten Sie bei einem Internet Provider. Suchen Sie sich einen Anbieter Ihrer Wahl aus (z.B. 1und1, Strato, Alfahosting, Web.de, T-Online etc.)


Achten Sie bei den Hostingpaketen darauf, dass Sie:
  • eine Internetflat für den Transfer haben, wenn Sie viel und oft Änderungen und Update hochladen möchten
  • PHP Unterstützung für die Formulare benötigen
  • ausreichend Speicherplatz auswählen (Videos und Fotos nehmen viel Platz weg)


Es stehen Ihnen mehrere Anleitungsvideos (Link auf unseren Youtube Channel) für die Benutzung der Homepage Software und zur Webseitengestaltung zur Verfügung.

Wenn Sie direkt loslegen möchten, hier der Homepage Software Schnellkurs:
  1. Starten Sie die Homepage Software
  2. Wählen Sie "Neue Internetseite anlegen"
  3. Geben Sie Ihrem Projekt einen Namen
  4. Suchen Sie sich ein mitgeliefertes Layout aus oder stellen Sie sich selbst eines zusammen
  5. Legen Sie fest, an welcher Stelle das Menü sein soll (oben, links, rechts)
  6. Erzeugen Sie mit dem Logogenerator ein passendes Logo
  7. Wählen Sie die gewünschte Hintergrundgrafik für das Logo
  8. Fügen Sie nach Bedarf Texte, Symbole und Bilder zur Hintergrundgrafik und vollenden Sie Ihr Logo
  9. Geben Sie Ihre Menüpunkte ein. Der oberste Menüpunkt wird die Startseite, weitere Menüpunkte werden automatisch zu Unterseiten
  10. Starten Sie die Vorschau, ob die Breite des Menüs (links, rechts) für die Länge der Seitennamen ausreicht.
  11. Verfeinern Sie das Menü, indem Sie einzelne Punkte als Submenü (2. Ebene) einrücken
  12. Erweitern Sie ggf. die Menübreite im Reiter "Einstellungen" oder verkürzen Sie die Bezeichnung des Menüpunkts
  13. Geben Sie jedem Menüpunkt Inhalt, indem Sie diesen mit Blöcken befüllen
  14. Vervollständigen Sie das Impressum, das Kontaktformular und den Datenschutzgenerator
  15. Kontrollieren Sie Ihre Webseite, indem Sie die Vorschau starten
  16. Optimieren Sie im Reiter "Einstellungen" Farben oder die Schriftgröße einzelner Elemente
  17. Geben Sie im Reiter "Internetseite veröffentlichen" Ihre FTP-Zugangsdaten ein
  18. Prüfen Sie die Richtigkeit Ihrer Daten, indem Sie auf "Zielordner auswählen" klicken
  19. Wenn keine Meldung kommt, ist die Verbindung zu Ihrem Webspace hergestellt
  20. Veröffentlichen Sie Ihre Daten ins Internet


Sie können Ihre Einstellungen immer wieder in einzelnen Punkten verändern. Die Änderungen wirken sich jeweils auf alle Seiten Ihrer Webpage aus.