kostenlos herunterladen

Testen Sie jetzt die Homepage Software. Sie können die Software kostenlos herunterladen und damit Ihre eigene Homepage erstellen.

Download starten...
Die Homepage Software ist nun Windows 10 Kompatibel





Software zum eigene Homepage erstellen - Neues

Im Folgenden sin alle Neuerungen der Homepagesoftware aufgeführt. Die aktuelle Version ist seit Anfang des Jahres verfügbar



Windows 10 kompatibel

Die Software wurde auf  Windows 10 Kompatibilität angepasst.




4 parallele Uploads beim Veröffentlichen von Internetseiten, um wesentlich schneller hochzuladen

Die Software verfügt nun über vier parallel arbeitende FTP-Clients, um Ihre Homepage schneller online zu stellen.

Veröffentlichen von Internetseiten






Erstellen eigener, frei gestaltbarer Formulare

Erstellen Sie frei gestaltbare Formulare mit Eingabefeldern, Textfeldern, Checkboxen und Auswahlboxen nach Ihren Bedürfnissen um Informationen von Ihren Internetseitennutzern zu erhalten.












Komplette Bildbearbeitung integriert

Beim Einfügen von Fotos in Ihre Webseiten haben Sie nun die Möglichkeit Ihre Fotos zu verbessern oder zu verändern mit zahlreichen Bildbearbeitungsfunktionen.











Logogenerator –Bild-in-Bild Funktion

Sie möchten eine Internetseite selbst erstellen haben aber kein Logo dazu? Kein Problem, mit der Bild in Bild Funktion können Sie Ihr Logo nach Ihrem Geschmack gestalten.

Internetseite selbst erstellen







Höhere Logos möglich, ermöglicht neue Designvarianten








Der Autodesigner wurde mit Hintergrundgrafiken erweitert








Doppelspaltiger Text








Rahmen für eingefügte Bilder

Auf Wunsch können Sie nun allen eigefügten Bildern einen Rahmen hinzufügen um Ihre Internetseiten schicker zu gestallten.








Internetseite duplizieren

Sie haben sich die Mühe gemacht eine Internetseite zu designen und zu gestalten? Und möchten nun das gleiche Webdesign für eine weitere Seite verwenden? Kein Problem – Duplizieren Sie Ihre Webseite einfach!

Internetseite






Integration von Vimeo Videos

Selbstverständlich lassen sich auch Videos in Ihre Seite einbetten. Dabei können Sie beliebige Videos von Youtube, MyVideo und Vimeo einfügen. Sie haben ebenso die Wahl, das Video links, rechts oder zentriert auf Ihrer Webseite anzeigen zu lassen.






Galeriemodul zeigt eine Vorschau für große Bilder

Wenn Sie eine Bildergalerie in Ihre Webseite einbauen, können Sie mit einem Klick auf ein eingelesenes Bild eine größere Version davon anzeigen lassen. So behalten Sie stets im Überblick, was für Bilder später in Ihrer Galerie angezeigt werden.

Webseite






Hintergrund-Gradienten frei einstellbar

Mit der Software zum Internetseite selbst erstellen ist es möglich, schicke Hintergrundgrafiken mit Farbverläufen (Gradienten) einzubauen. Sie können die Start- und Endfarbe des Gradienten selbst festlegen. Selbst die Größe der Grafik lässt sich einstellen und ob er vertikal oder horizontal verlaufen soll.











Breadcrumb-Navigation

Auf Wunsch können Sie auch die Breadcrumb-Navigation auf Ihrer Seite aktivieren. Sie hilft dem Besucher Ihrer Seite bei der Orientierung, er weiß also stets, wo er sich gerae befindet.









Rahmenbreite um die Seite frei einstellbar

Sie können Ihrer Seite einen Rahmen geben, dessen Farbe und Breite Sie selbst festlegen können.









Datenschutz-Generator

Der Datenschutz-Generator führt Sie auf eine Website, die Ihnen bei der Erstellung einer Datenschutzerklärung behilflich ist.









Menüpunkte können unsichtbar geschaltet werden

Für den Fall, dass Sie nicht alle Menüpunkte in der Navigation angezeigt haben möchten, wurde eine "Unsichtbar"-Funktion hinzugefügt. Dort lassen sich Menüpunkte vor dem Besucher Ihrer Webseite verbergen. So können Sie Seiten erstellen, die nicht in der Hauptnavigation angezeigt werden. Vergessen Sie dabei aber nicht, anderweitig auf die Seite zu verlinken, sonst existiert sie für den Nutzer quasi nicht.









Neues Design des Popupfensters mit Gradienten und Schatten

Der Editor für das Popupfenster wurde weiter verbessert. Sie haben nun mehr Möglichkeiten, das Fenster im Design zu verändern.









Hintergrundbild als feststehendes Bild oder gekachelt

Nun haben Sie die Auswahl, ein feststehendes Hintergrundbild zu verwenden oder ein kleineres zu kacheln. Entscheiden Sie ganz nach Ihrem Geschmack!